Studentische Hilfskraft für wissenschaftliche Projekte und Projekte der Lehrstrukturierung in der Klinik für Neurologie gesucht

Studentische Hilfskraft für wissenschaftliche Projekte und Projekte der Lehrstrukturierung in der Klinik für Neurologie gesucht

HIWI-Stelle, 120 h für 2022 zu vergeben


Für das Jahr 2022 suche ich eine studentische Hilfskraft für wissenschaftliche Projekte und Projekte der Lehrstrukturierung in der Klinik für Neurologie.

Die 120 h sollten möglichst gleichmäßig über das Jahr verteilt abgeleistet werden, d.h. ca. 10 h pro Monat. Es besteht jedoch von Seiten der Projekte auch eine gewisse Flexibilität, falls Sie z.B. in Prüfungszeiten in einem Monat etwas weniger Stunden ableisten können. Einzelne Aufgaben werden auch von zu Hause erledigt werden können, für andere Aufgaben wird Ihre Anwesenheit im Klinikum z.B. aus Datenschutzgründen zwingend erforderlich sein, allerdings weit überwiegend mit flexiblen Arbeitszeiten.

Bewerber*innen mit vollständigem SARS-CoV-2-Impfstatus werden aufgrund der aktuellen Pandemie-Bedingungen bevorzugt.

Ich freue mich über Bewerbungen per Email mit tabellarischem Lebenslauf und Information über Ihren SARS-CoV-2-Impfstatus (Anzahl der Impfungen und Zeitpunkt der letzten Impfung) und werde Sie danach zu einem ZOOM-meeting einladen.

Entlohnung nach den allgemeinen Regeln der Universität Greifswald, einzusehen auf den Webseiten des Personalreferats der Universität

Herzliche Grüße,

PD Dr . med. Bettina von Sarnowski
Oberärztin der Klinik für Neurologie
Email: bettina.sarnowski@med.uni-greifswald.de



Eingestellt am: 25.11.2021 09:40 Alter: 3 days